Entwicklungspsychologie


Publikationen


 Archiv-Seite -- nicht mehr aktualisiert

Beiträge in Fachzeitschriften seit 1995

2005

Rauh, H. (2005). Besonderheiten der Bindungsentwicklung bei Kindern mit Down-Syndrom, Mit Fallvignetten von Claudine Calvet. Frühförderung Interdisziplinär, 24, 65-73.

2004

Rauh, H. & Calvet, C. (2004). Ist Bindungssicherheit entwicklungsfördernd für Kinder mit Down-Syndrom? Kindheit & Entwicklung, 13, 217-225.

Koch, S., Titze, K., Zimmer, U., Lehmkuhl,. U. Rauh, H. & Helge, H. (2004). Wachstum von Kindern nach Antiepileptikaexpositon während der Schwangerschaft. Monatsschrift Kinderheilkunde 152, 1321-1326.

Rauh, H. (2004). Schemata in der Entwicklung von Kindern. Theorie und Praxis der Sozialpädagogik, 9/10, 22-25.

2002

Rauh, H. (2002). Kognitives Entwicklungstempo und Verhalten. Leben mit Down-Syndrom, 39, 6-10.

Koch, S., Titze, K., Steinhausen, H.-C., Lehmkuhl, U. & Rauh, H. (2002). Teratogenität von Antiepileptika: Subtile und verzögerte Entwicklungsstörungen. Aktuelle Neurologie, 29 (Supplement 1), 40-43.

2001

Doerfel-Baasen, D. & Rauh, H. (2001). Parents and teachers of young children under conditions of sociopolitical change. American Behavioral Scientist. 44, 1818-1842.

Titze, K., Koch, S., Lehmkuhl, U. & Rauh, H. (2001). Soziofamiliäre und epilepsiespezifische Belastungen von Frauen mit Epilepsie. Der Nervenarzt, 72, 529-534.

Titze, K., Koch, S., Lehmkuhl, U. & Rauh, H. (2001). Psychische und familiäre Belastungen bei Kindern von Müttern mit Epilepsie. Kindheit und Entwicklung, 10, 114-123.

2000

Gloger-Tippelt, G., Vetter, J. & Rauh, H. (2000). Untersuchungen mit der "Fremden Situation" in deutschsprachigen Ländern: Ein Überblick. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 47, 87-98.

Melchers, P., Floß, S., Brandt, I., Eßer, K.-J., Grimm, H., Lehmkuhl, G., Rauh, H. & Sticker, E. (2000). Entwicklungsneurologische und entwicklungspsychologische Ergänzung der Vorsorgeuntersuchung U4 bis U9. Kinder- und Jugenarzt, 31 891-896.

Rauh, H. (2000). Bindungsforschung im deutschsprachigen Raum. Einführung in das Themen-Doppelheft. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 47, 83-86.

Rauh, H. (2000). Kognitives Entwicklungstempo und Verhalten bei Kindern mit Down-Syndrom. Frühförderung interdisziplinär, 19, 130-139.

Simó, S., Rauh, H. & Ziegenhain, U. (2000). Mutter-Kind-Interaktion in den ersten 18 Lebensmonaten und Bindungssicherheit am Ende des 2. Lebensjahres. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 47, 118-141.

1999

Koch, S., Titze, K., Zimmermann, R. B., Schröder, M., Lehmkuhl, U. & Rauh, H. (1999). Longterm neurological consequences of maternal epilepsy and anticonvulsant treatment during pregnancy for school-age children and adolescents. Epilepsia, 40, 1237-1243.

Ziegenhain, U. (1999). Die Stellung von mütterlicher Sensitivität bei der transgenerationalen Übermittlung von Bindungsqualität. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 48, 86-100.

Ziegenhain, U., Dreisörner, R. & Derksen, B. (1999). Intervention bei jugendlichen Müttern und ihren Säuglingen. Pro Jugend, 2, 16-20.

Ziegenhain, U. & Jacobsen, T. (1999). Assessing children's representational attachment models through a separation story: Longitudinal relations to behavioral measures of mother-child attachment quality. Journal of Genetic Psychology, 160, 22-30.

1997

Griesbach, G., Griesbach, J. & Rauh, H. (1997). Desktop Publishing: Jischkah schreibt und produziert ein Buch. Geistige Behinderung, 36, 103-104.

1996

Doerfel-Baasen, D., Raschke, I., Rauh, H. & Weber, C. (1996). Schulanfänger im ehemaligen Ost- und West-Berlin: Sozio-emotionale Anpassung und ihre Beziehung zu den Bindungsmustern der Kinder. Praxis der Kinderpsychologie und Jugendpsychiatrie, 4, 111-122.

Lehmkuhl, U. & Rauh, H. (1996). Die Bedeutung entwicklungspsychologischer Modelle für die Kinder- und Jugendpsychiatrie. Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie, 45, 78-82.

Ziegenhain, U., Müller, B. & Rauh, H. (1996). Frühe Bindungserfahrungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Kleinkindern in einer sozialen und kognitiven Anforderungssituation. Praxis der Kinderpsychologie und Jugendpsychiatrie, 45, 95-102.

Kontakt


Postadresse

Department Psychologie
Universität Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
OT Golm
14476 Potsdam


Besucheradresse

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Potsdam OT Golm
Komplex II - Campus Golm
Haus 14

Lageplan Golm


E-Mail-Adresse

psychologie@psych.uni-potsdam.de

Universität Potsdam