Prof. Falko Rheinberg


Sorry, the content of this page is not available in English.   Google Translation

 Archival page - not updated anymore


Vitae

Studium
 
SoSe 1968  Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Innsbruck
1968-1972  Studium der Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum

Abschlüsse
 
1969  Diplom-Vorprüfung der Psychologie (Universität Bochum)
1972  Diplom-Hauptprüfung für Psychologen (Universität Bochum)
1977  Dr. Phil. (Universität Bochum)
1983  Habilitation (Universität Bochum, venia legendi für Psychologie)

Beschäftigungen
 
1972-1973  Freier Mitarbeiter der Friedrich Krupp GmbH in Essen, Stabsabteilung Personalentwicklung
1973-1979  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psychologischen Institut der Ruhr-Universität Bochum (Privat-Arbeitsverträge mit Prof. Dr. H. Heckhausen)
1979-1981  Habilitationsstipendium der DFG
1981-1983  Wissenschaftlicher Angestellter am Psychologischen Institut der Ruhr-Universität Bochum (Lehrstuhl Prof. Dr. H. Heckhausen)
1983-1994  Professor (C3) für Pädagogische Psychologie und Psychologische Interventionsmethoden am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg
1993  Ruf auf eine Professur (C4) für Pädagogische Psychologie am Institut für Psychologie an der Universität Potsdam (Vertretung dieser Stelle 1994 - 1995)
1995  Ruf auf eine Professur (C4) für Allgemeine Psychologie am Institut für Psychologie an der Universität Potsdam
ab 1.10.1995  Professor (C4) für Allgemeine Psychologie II an der Universität Potsdam

Contact


Postal address

Department Psychologie
Universität Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
OT Golm
14476 Potsdam
Germany


Visitor address

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Potsdam - Golm
University Campus Golm
Building 14

Map of Golm campus

University of Potsdam, Germany