Prof. Petra Warschburger

Publications - Conference posters and presentations
(only when first author)


2014

Warschburger, P. (2014). Therapie chronischer Schmerzen. Deutscher Schmerzkongress 2014 vom 22.-25.10.2014 in Hamburg.

Warschburger, P.& Calvano, C. (2014). Funktionelle Bauchschmerzen: Die psychosoziale Situation der Kinder und ihrer Eltern. 30. Symposium klinische Psychologie und Psychotherapie vom 29.-31.05.2014 in Braunschweig.

Warschburger, P. (2014). Gestörtes Essverhalten und Adipositas im Kindes- und Jugendalter: Risikofaktoren und Folgebelastungen. 4. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen "Essstörungen über die Lebensspanne" vom 20.-22.03.2014 an der Universität Leipzig.

Warschburger, P. & Sehm, M. (2014). Spezifität von Risikofaktoren für Binge Eating im Kindes- und Jugendalter. 4. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen "Essstörungen über die Lebensspanne" vom 20.-22.03.2014 an der Universität Leipzig.

2013

Warschburger, P. (2013). Langfristige Wirksamkeit der primären Prävention von Essstörungen mit dem POPS-Programm. Symposium auf dem DGPPN Kongress vom 27.-30.11.2013 in Berlin.

Warschburger, P. (2013). Die soziale Situation von adipösen Kindern und Jugendlichen und deren Eltern - Ressourcen und Belastungen. 14. Rehabilitationswissenschaftliches Symposium am 08.11. in Halle-Wittenberg.

Warschburger, P. (2013). Fremd- und Selbststigmatisierung bei Adipositas. 29. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. vom 03.10.-05.10.2013 in Hannover.

Warschburger, P., Wiegand, S. (2013). Familiäre Einflüsse auf Adipositas bei Kindern und Jugendlichen: Versuch einer systemischen Sichtweise. Symposium zur 29. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e. V. vom 03.-05.10.2013 in Hannover.

Warschburger, P. (2013). "Alleinerziehend und arbeitslos": Einfluss von familiärer Belastung auf psychische Gesundheit und Gewicht bei Kindern. 29. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. vom 03.10.-05.10.2013 in Hannover.

Warschburger, P.& Calvano, C. (2013). Gesundheitsbezogene Lebensqualität und ärztliches Inanspruchnahmeverhalten bei Kindern mit funktionellen und organisch bedingten Bauchschmerzen. 14. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation vom 26.09.-28.09.2013 in Prien.

Warschburger, P. & Kröller, K. (2013). Psychosoziale Prädiktoren für den Interventionserfolg bei adipösen Kindern. Daten aus der EPOC-Studie. 14. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation vom 26.09.-28.09.2013 in Prien.

Warschburger, P., Brücker, J., Friedt, M., Lenhartz, H., Posovszky, C. & Calvano, C. (2013). Gesundheitsbezogene Lebensqualität von Kindern mit funktionellen und organisch bedingten gastrointestinalen Störungen. Poster auf der 109. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) vom 12.09.-05.09.2013 in Düsseldorf.

Warschburger, P. (2013). Adipositas - welche Rolle spielt die Psychologie? 109. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ) vom 12.09.-05.09.2013 in Düsseldorf.

Warschburger, P. & Kröller, K. (2013). Adipositas im Kindes- und Jugendalter: Was sind Prädiktoren für den Therapieerfolg? 11. Kongress der Fachgruppe Gesundheitspsychologie Selbstregulation und Gesundheit vom 05.09.-07.09.2013 in Luxemburg.

Warschburger, P. & Kröller, K. (2013). Adipöse Kinder und ihre Eltern: Wessen Sicht ist entscheidend zur Vorhersage des Therapieerfolgs? 11. Kongress der Fachgruppe Gesundheitspsychologie Selbstregulation und Gesundheit vom 05.09.-07.09.2013 in Luxemburg.

Warschburger, P.& Calvano, C. (2013). Funktionelle und organisch bedingte Bauchschmerzen im Kindes- und Jugendalter: Eine Untersuchung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. 11. Kongress der Fachgruppe Gesundheitspsychologie Selbstregulation und Gesundheit vom 05.09.-07.09.2013 in Luxemburg.

Warschburger, P. (2013). Who is responsible for the obesity pandemic? 4th EUFEP Congress "Obesity prevention - a major challenge”. 12.-13.06.2013 in Kloster Und, Krems, Lower Austria, Austria.

Warschburger, P., Kröller, K., Unverzagt, S. & Haerting, J. (2013). What is the parents‘ part in long-term weight management of their obese child? Results from the EPOC study. Poster auf dem 20th European Congress on Obesity (ECO2013) vom 12.05.-15.05.2013 in Liverpool.

Warschburger, P., Calvano, C., Richter; E. & Engbert, R. (2013). Wohin fällt der Blick? Blickbewegungsanalyse beim Betrachten des eigenen Fotos. 8. Workshop Kongress für klinische Psychologie und Psychotherapie vom 9.-11. Mai 2013 in Trier.

Warschburger, P. (2013). Eltern adipöser Kinder: Wie gut können wir Risikogruppen erreichen? Ergebnisse der EPOC-Studie. 22. Reha-Wissenschaftliches Kolloquium vom 4.-6.03.2013 in Mainz.

2012

Warschburger, P. (2012). Welche Rolle spielt die Psychologie bei Adipositas?. 31. Jahrestagung AK Klinische Psychologie vom 2.-4.11.2012 in Erkner.

Warschburger, P. (2012). Körperbild und Gewichtsstatus, eine Blickbewegungsstudie zur Wahrnehmung von Personen mit unterschiedlichem Gewichtsstatus. Vortrag auf der 28. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 4.-06.10.2012 in Stuttgart.

Warschburger, P., Kröller, K. & Kühne, D. (2012). Lebensqualität von Eltern adipöser Kinder - Einflussfaktoren und Auswirkungen. 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 23.-27.09.2012 in Bielefeld.

Warschburger, P., Brücker, J. & Calvano, C. (2012). Die psychosoziale Situation von Kindern mit funktionellen Bauchschmerzen. 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 23.-27.09.2012 in Bielefeld.

Warschburger, P., Döring, I., Hudjetz, A., Kröller, K. & Kühne, D. (2012). Einfluss eines Elterntrainings auf die Gewichtsentwicklung adipöser Grundschulkinder: Die EPOC-Studie. 48. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 23.-27.09.2012 in Bielefeld.

Warschburger, P. & Kröller, K. (2012). Geschmackspräferenzen im Säuglingsalter. 108. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 13.-16.09.2012 in Hamburg.

Warschburger, P., Kröller, K. & Kühne, D. (2012). Welche Rolle spielen Eltern bei der langfristigen Gewichtsentwicklung ihrer adipösen Kinder? 108. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 13.-16.09.2012 in Hamburg.

Warschburger, P. & Groß, M. (2012). "Stopp den Schmerz mit Happy-Pingu" - Evaluation eines kognitiv-behavioralen Schmerzbewältigungsprogramms für Kinder mit chronischen Bauchschmerzen. 108. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 13.-16.09.2012 in Hamburg.

Warschburger, P., Kröller, K. & Kühne, D. (2012). Wirksamkeit einer begleitenden Elternschulung in der stationären Therapie der kindlichen Adipositas: Die EPOC-Studie. 30. Symposium klinische Psychologie und Psychotherapie vom 17.-19.05.2012 in Luxembourg.

Warschburger, P. & Groß, M. (2012). "Stopp den Schmerz mit Happy-Pingu" - Evaluation eines kognitiv-behavioralen Schmerzbewältigungsprogramms für Kinder mit chronischen Bauchschmerzen. 30. Symposium klinische Psychologie und Psychotherapie vom 17.-19.05.2012 in Luxembourg.

Warschburger, P., Bess, A. (2012). Nahrungsmittelpräferenzen von normal- und übergewichtigen Kindern. 3. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen e. V. (DGESS) vom 23.-25.02.2012 in Hannover.

2011

Warschburger, P. (2011). Einfluss eines Elterntrainings auf die Gewichtsentwicklung adipöser Grundschulkinder: Die EPOC-Studie. Postersitzung zur 27. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e. V. vom 06.-08.10.2011 in Bochum.

Warschburger, P. (2011). Gemeinsamkeiten und Unterschiede mütterlicher, väterlicher und kindlicher Ernährung und Bewegung. Postersitzung zur 27. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. vom 06.-08.10.2011 in Bochum.

Warschburger, P. (2011). Sturm und Drang oder Couchpotatoes? Mediensucht und Risikoverhalten. Vortrag auf der 27. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. vom 06.-08.10.2011 in Bochum.

Warschburger, P. (2011). Entwicklungspsychologische Aspekte chronisch kranker Jugendlicher. 107. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 22.-25.09.2011 in Bielefeld.

Warschburger, P., van Egmond-Fröhlich, A. , Hudjetz, A, Döring, I., Kröller, K., Kühne, D. Baudach, A., Claußnitzer, G., Fiedler, S., Oepen, J., Waldeck, E., Stübing, K. & Haerting, J. (2011). Einfluss eines Elterntrainings auf die Gewichtsentwicklung adipöser Grundschulkinder: Die EPOC-Studie. 107. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 22.-25.09.2011 in Bielefeld.

Warschburger, P., Döring, I., Hudjetz, A. & Kröller, K. (2011). Adipositas im Kindesalter. Mütterliche Lebensqualität - Einflussfaktoren und Auswirkungen. 10. Kongress für Gesundheitspsychologie vom 31.08.-02.09.2011 in Berlin.

Warschburger, P., Vögele, C. (2011). Psychosoziale Aspekte von Adipositas und die Rolle der Familie. Vortrag auf dem 10. Kongress für Gesundheitspsychologie "Gesundheit im sozialen Wandel" vom 31.08.-02.09.2011 an der Freien Universität Berlin.

Warschburger, P. (2011). Übergewicht bei Kindern. 38. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Herz- und Kreislauferkrankungen vom 03.-04.06.2011 in Berlin.

Warschburger, P., Döring, I., Hudjetz, A. & Kröller, K. (2011). Mütterliche Lebensqualität - Einflussfaktoren und Auswirkungen. 7. Workshopkongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie vom 02.-04.06.2011 in Berlin.

Warschburger, P. (2011). Psychologische Aspekte der Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Kinder- und Jugendpsychiatrischen Kolloquien der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am 25.05.2011 in Berlin.

Warschburger, P. & Theissing, J. (2011). Webbasiertes Coaching in der Rehabilitationsnachsorge. 20. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium vom 14.-16.03.2011 in Bochum.

2010

Warschburger, P. (2010). Familiäre Übertragung von Essverhalten. Eingeladener Vortrag auf der 26. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 04.-06.11.2010 in Berlin.

Warschburger, P. & Hudjetz, A. (2010). Sagen psychosoziale Variablen den Gewichtsverlust während einer stationären Rehabilitation voraus? Vortrag auf der 26. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 04.-06.11.2010 in Berlin.

Warschburger, P. (2010). Coping with and prevention of obesity. Chinese-German Workshop: Coping with stress and adversity: Implications and interventions from a mental and physical health perspective. 24.-28.10.2010 in Beijing.

Warschburger, P. (2010). Schulbasierte Prävention von Essstörungen mit POPS: 1-Jahres-Katamnese einer kontrollierten Evaluationsstudie. Vortrag auf dem gemeinsamen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention, der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie und der European Union of Medicine in Assurance and Social Security (EUMASS) "Individualisierte Prävention und Epidemiologie: Die Moderne Medizin" vom 21.-25.09.2010 in Berlin.

Warschburger, P. (2010). Kindliches Übergewicht: Welche Rolle spielt das Geschlecht? Vortrag auf dem Symposium "gender and health in motion" - Gesundheit, Bewegung und Geschlecht aus interdisziplinärer Perspektive vom 01.-02.07. Juli in Köln.

Warschburger, P. (2010). Primärprävention von Essstörungen: Ergebnisse der Ein-Jahres-Katamnese zum POPS-Programm. Vortrag auf dem 28. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 13.-15. Mai in Mainz.

Warschburger, P. (2010). Primäre Prävention bei Esssstörungen: Ein-Jahres-Katamnese einer kontrollierten Studie zum POPS-Programm. Vortrag auf dem 2. Wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen e.V. vom 25.-27. Februar 2010 in Aachen.

Warschburger, P. (2010). Verhaltenstherapeutische Interventionen bei Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Vortrag in der Symposienreihe Essstörungen und Adipositas im Kindes- und Jugendalter am 24. Februar 2010 in Bad Neuenahr.

Warschburger, P. (2010). POPS - Schulbasierte Prävention von Essstörungen. Vortrag auf der Tagung "Bildung und individuelle Förderung in Kindertageseinrichtungen und Schulen" des Centrums für Bildungs- und Unterrichtsforschung (CeBU) und des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachens vom 22.-23. Februar 2010 an der Universität Hildesheim.

2009

Warschburger, P. (2009). Risikowahrnehmung durch die Eltern. Vortrag auf der 25. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 05.-07. November in Berlin.

Warschburger, P. (2009). Therapie der Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Vortrag auf dem State-of-the-Art Symposium "Psychotherapie in der Adoleszenz" am 14. Oktober in München.

Warschburger, P. (2009). Schulbasierte Prävention von Essstörungen - Ergebnisse der Potsdamer Prävention an Schulen (POPS). Vortrag auf dem 9. Kongress für Gesundheitspsychologie der Fachgruppe Gesundheitspsychologie der DGPs vom 26.-28. August in Zürich.

Warschburger, P., Helfert, S. & Krentz, E.-M. (2009). Schulbasierte Prävention von Essstörungen - Ergebnisse der Potsdamer Prävention an Schulen (POPS). Vortrag auf dem 6. Workshopkongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie und dem 27. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie der DGPs vom 21.-23. Mai in Zürich.

Warschburger, P. (2009). Das juckt mich! Juckreiz und psychosoziale Belastung bei Kindern und Jugendlichen. Vortrag auf der 6. Jahrestagung der AG Asthmaschulung im Kindes- und Jugendalter e.V. (AGAS) und der AG Neurodermitisschulung e.V. (AGNES) vom 13.-14. Februar in Hamburg.

Warschburger, P. (2009). Interfamiliäre und psychosoziale Auswirkungen von Adipositas. Vortrag auf der Tagung "Schwer belastet. Adipositas im sozialen Kontext" im Evangelischen Bildungszentrum Bad Orb vom 16.-18. Januar in Bad Orb.

2008

Warschburger, P. (2008). Adipositasbehandlung in der stationären Reha: Konzepte, Ergebnisse und Herausforderungen für die Zukunft. Vortrag auf der Veranstaltung "Was macht Kinder fit? - Prävention und Rehabilitation von Adipositas bei Kindern und jungen Erwachsenen" am 24. November in Hannover.

Warschburger, P. (2008). Soziokulturelle Faktoren und Essstörungen: Ergebnisse aus der POPS-Studie (Potsdamer Prävention an Schulen). Vortrag auf der Tagung "Durch Dick und Dünn. Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen" vom 29.-30. Oktober in Schmitten.

Warschburger, P. (2008). Lebensqualität. Vortrag auf der 24. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 16.-18. Oktober in Freiburg.

Warschburger, P. (2008). Selbstkontrolle und Ernährung: Mission impossible? Vortrag auf der 24. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 16.-18. Oktober in Freiburg.

Warschburger, P. (2008). Integration von Elternarbeit in die Behandlung chronisch kranker Kinder und Jugendlicher. Vortrag auf der 104. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin vom 11.-14.September in München.

Warschburger, P. (2008). Zusammenhang zwischen Medienkonsum und Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen beiderlei Geschlechts. Vortrag auf der Fachtagung "Medienmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen als Verstärker sozialer Ungleichheit - Mechanismen und Auswege" am 05.07.2008 in Bad Kösen.

Warschburger, P., Helfert, S. & Bonekamp, E. (2008). Sociocultural factors and eating disorders in adolescence: Evaluation of a school-based prevention program.Vortrag auf dem XXIX Internationalen Kongress der Psychologie vom 20.-25. Juli inBerlin.

Warschburger, P. (2008). Barrieren für die Inanspruchnahme von Präventionsangeboten. Vortrag auf der 7. Dreiländertagung "Ernährung 2008" vom 12.-14.06.2008 in Hamburg.

Warschburger, P. (2008). Verbreitung gestörten Essverhaltens im Jugendalter. Vortrag auf dem 26. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 1.-3. Mai in Potsdam.

Warschburger, P. (2008). Sozialer Druck und die Entstehung von Körperunzufriedenheit und gestörtem Essverhalten. Vortrag auf der 4. Nordbayrischen Tagung für verhaltenstherapeutische Medizin "Wissen schafft Praxis" vom 15.2.-16.2.2008 in Bad Staffelstein.

2007

Warschburger, P. (2007). Adipositas im Kindes- und Jugendalter: Leidensdruck und Motivation. Vortrag zur 26. Jahrestagung des Arbeitskreises Klinische Psychologie in der Rehabilitation vom 24.-25.11.2007 in Erkner.

Warschburger, P., Hudjetz, A., Döring, I. (2007). Empowerment von Eltern adipöser Kinder - Entwicklung und Evaluation eines adipositasspezifischen Elterntrainings. 23. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 18.-20.10.2007 in München.

Warschburger, P., Kröller, K. & Jahnke, D. (2007). Prävention kindlicher Adipositas - Entwicklung eines indizierten Präventionsangebots. Vortrag auf dem Kongress für Klinische Psychologie vom 17.-19.05.2007 in Tübingen.

Warschburger, P. & Hoff-Emden, H. (2007). Essverhalten und Erziehungsverhalten von Müttern. Gibt es Unterschiede zwischen Müttern normal-, übergewichtiger und aufmerksamkeitsgestörter Kinder? Vortrag auf dem 16. Rehabilitationswisschenschaftlichen Kolloquium vom 26.03.-28.03.2007 in Berlin.

2006

Warschburger, P. (2006). Hänselerfahrungen im Vorschulalter: Ein Vergleich normalgewichtiger und adipöser Kinder. Poster auf dem Gemeinsamen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie vom 21.09.-23.09.2006 in Leipzig.

Warschburger, P., Parrhysius, I. (2006). Essverhalten und Erziehungsverhalten von Müttern normal- und übergewichtiger Kinder. Vortrag auf dem Gemeinsamen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie und der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Soziologie vom 21.09.-23.09.2006 in Leipzig.

Warschburger, P., Heidmann, D., Krause, J. (2006). Medienkonsum und gestörtes Essverhalten. Vortrag auf dem 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 17.09.-21.09.2006 in Nürnberg.

Warschburger, P., Döring, I. (2006). Hänselerfahrungen im Vorschulalter: Ein Vergleich normalgewichtiger und adipöser Kinder. Posterbeitrag zum 24. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 25.-27.05.2006 in Würzburg.

Warschburger, P., Heidmann, D., Krause, J. (2006). TV-Konsum und gestörtes Esssverhalten: Welche Rolle spielt Körperunzufriedenheit und die Tendenz zum sozialen Vergleich? Posterbeitrag zum 24. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 25.-27.05.2006 in Würzburg.

Warschburger, P., Parrhysius, I., Hoff-Emden, H. (2006). Essverhalten und Erziehungsverhalten von Müttern normal- und übergewichtiger Kinder. Vortrag auf dem 15. Rehabilitationswisschenschaftlichem Kolloquium vom 13.03.-15.03.2006 in Bayreuth.

2005

Warschburger, P. (2005). Posterpräsentation auf dem 11. bundesweiten Kongress Armut und Gesundheit "Präventionsziele gegen Armut" vom 18.-19.11.2005 in Berlin.

Warschburger, P. (2005). The unhappy obese child. Vortrag auf der ECOG - Conference in Wien vom 29.09.-01.10.2005.

Warschburger, P. (2005). Coping bei Kindern und Jugendlichen mit Asthma und Adipositas. Vortrag auf dem 7. Kongress für Gesundheitspsychologie "Lebensstiländerungen in Prävention und Rehabilitation" am 23.09.2005.

Warschburger, P. (2005). Coping bei Astma und Adipositas. Vortrag auf dem Gesundheitspsychologie - Kongress vom 22.09.-24.09.2005.

Warschburger, P. (2005). Elternschulung bei Adipositas. Vortrag auf der Rehabilitationswissenschaftlichen Fachtagung in Bruchweiler am 12.09.2005.

2004

Warschburger, P. (2004). Psychologische Aspekte bei der Behandlung von Neurodermitis. Vortrag gehalten auf dem 14. Münchener Kinder- und Jugendpsychiatrische Herbstsymposium in München. 15.-17.10.2004

Warschburger, P., Kalweit, N., Führer, A. & Oepen, J. (2004). Kombiniertes Adipositas- und soziale Kompetenztraining: Erste Ergebnisse einer kontrollierten Studie im stationären Setting. Vortrag gehalten auf Vortrag auf dem 13. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium in Düsseldorf. 08.-10.03.2004.

Warschburger, P. (2004). Möglichkeiten und Grenzen im Umgang mit der Adipositas bei Kindern und Jugendlichen. Vortrag gehalten auf der 20. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft e.V. in Hamburg. 07.-09.10.2004

Warschburger, P. (2004). Adipöse Kinder und Jugendliche: Risikofaktoren für die Entwicklung einer Binge Eating Disorder. Vortrag gehalten auf dem 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Göttingen. 26.-30.09.2004

Warschburger, P. (2004). Psychosoziale Belastung und soziale Ausgrenzung adipöser Kinder und Jugendlicher. Vortrag gehalten auf dem gemeinsamen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie und der Deutsche Gesellschaft für Medizinische Soziologie in Bochum. 03.-05.06.2004.

Warschburger, P. (2004). Binge Eating Disorder bei Adipositas: Prävalenz und psychologische Korrelate bei adipösen Kindern und Jugendlichen . Poster auf dem 21. Symposium für Klinisch-Psychologische Forschung in Halle 20.-22.05.2004.

Warschburger, P. (2004). Adipöse Kinder und Jugendliche: Risikofaktoren für die Entstehung der Binge Eating Disorder. Vortrag gehalten auf dem VI. Kongress für Gesundheitspsychologie in Leipzig. 25.-27.03.2004.

Warschburger, P. (2004). Binge Eating Disorder bei Adipositas: Prävalenz und psychologische Korrelate bei adipösen Kindern und Jugendlichen . Vortrag gehalten auf Vortrag auf dem 13. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium in Düsseldorf. 08.-10.03.2004.

2003

Warschburger, P. (2003). Adipositas. 3. Workshop-Kongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie. 21. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychothrapie in Freiburg. 29.-31.05.2003.

Warschburger, P. (2003). Anfangen, Dranbleiben, Beibehalten. Tipps für eine erfolgreiche Verhaltensänderung. Vortrag gehalten auf dem VDD-Satellitensymposiums ,Herzinfarktprävention durch Beratung. 15.05.2003.

Warschburger, P. & Petermann, F. (2003). Ziele und Konzepte der Patientenschulung. Vortrag auf der Arbeitstagung des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Bayern. ,Ziele, Rahmenbedingungen, differentielle Aspekte und Evaluation von Patientenschulung." 13.-14.01.2003.

2002

Warschburger, P. (2002). Psychosoziale Belastungen infolge der Adipositas und deren Bedeutung bei der Therapie. Vortrag auf der 18. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 03.-05. Oktober in Dresden.

Warschburger, P., Buchholz, Th. & Petermann, F. (2002). Schulung für Eltern neurodermitiskranker Vorschulkinder: Konzeption und erste Ergebnisse. Vortrag auf dem 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 22.-26. September in Berlin.

Warschburger, P. (2002). Das chronisch kranke Kind im Akutkrankenhaus: psychologische Aspekte und Anforderungen an die Versorgung. Vortrag auf der 98. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin vom 18.-21. September in Leipzig.

Warschburger, P., Buchholz, Th. & Petermann, F. (2002). Lebensqualität und Krankheitsbewältigung von Eltern neurodermitiskranker Vorschulkinder. Vortrag auf dem 14. Kongress Psychologie in der Medizin der DGMP vom 23.-25. Mai in Dresden.

2001

Warschburger, P. (2001). Besonderheiten für Therapieprogramme bei Jugendlichen. Vortrag zu halten auf der 17. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 18.-20. Oktober in Bremen.

Warschburger, P., Rosenbauer, S., Fromme, C. & Petermann, F. (2001). Binge Eating Disorder bei adipösen Jugendlichen: Erste Ergebnisse einer empirischen Studie. Vortrag zu halten auf der 17. Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft vom 18.-20. Oktober in Bremen.

Warschburger, P. (2001). Verhaltensmedizinische Elternschulung bei Neurodermitis: Konzeption und Aufbau des "Bremer Neurodermitis Trainings für Eltern". Vortrag auf der 4. Tagung der Verhaltensmedizin in der Rehabilitation vom 26.-29. März 2001 im Viktoriastift in Bad Kreuznach.

Warschburger, P., Buchholz, H.Th., von Schwerin, A.D. & Petermann, F. (2001). Bremer Neurodermitis Training für Eltern: Kurz- und mittelfristige Effekte. Vortrag auf dem 8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM) vom 07.-10. März in Kiel.

Warschburger, P. (2001). Lebensqualität neurodermitiskranker Kinder und Jugendlicher: Ergebnisse einer Interviewstudie: Vortrag auf dem 8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM) vom 07.-10. März in Kiel.

2000

Warschburger, P., Karpinski, N.A. & Petermann, F. (2000). Konzeption und Evaluation eines kognitiv-behavioralen Trainings für adipöse Vorschulkinder und deren Eltern. Vortrag auf dem 42. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 24.-28. September in Jena.

Warschburger, P., Niebank, K. & Petermann, F. (2000). Construction and evaluation of a cognitive-behavioral training program for children and adolescents with atopic dermatitis. Vortrag anlässlich des ,International Congress for Psychosomatic Research", Juni 2000 in Oslo (Journal of Psychosomatic Research, 48, 241).

Warschburger, P., Buchholz, T., von Schwerin, A.D. & Petermann, F. (2000). Mediatorentraining: Konzeption eines kognitiv-behavioralen Elternschulungsprogramms für asthmakranke und neurodermitiskranke Vorschulkinder. Vortrag auf dem 9. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 13.-15. März 2000 in Würzburg. DRV-Schriften Bd. 20 (S. 411-413). Frankfurt: Verband Deutscher Rentenversicherungsträger.

Warschburger, P., Petermann, F., Karpinski, N.A., Grunewald, L. & Gartmann-Skambracks, A. (2000). Adipositas bei Schulanfängern: Ergebnisse einer kontrollierten Evaluationsstudie zur Effektivität einer kombinierten Eltern-Kind-Schulung.. Vortrag auf dem 9. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 13.-15. März 2000 in Würzburg. DRV-Schriften Bd. 20 (S. 407-409). Frankfurt: Verband Deutscher Rentenversicherungsträger.

Warschburger, P., Fromme, C., Petermann, F., Wojtalla, N. & Oepen, J. (2000). Concept and evaluation of a cognitive-behavioral training program for children and adolescents with obesity. Vortrag anlässlich des ,International Congress of Obesity", März 2000 in Essen.

Warschburger, P., Karpinski, N.A. & Petermann, F. (2000). Construction and evaluation of a cognitive-behavioral training program which included both obese preschoolers and their parents. Posterbeitrag anlässlich des "International Congress of Obesity", März 2000 in Essen.

1999

Warschburger, P., Petermann, F., Fromme, C., Oepen, J. & Wojtalla, N. (1999). Psychosoziale Belastungen adipöser Kinder und Jugendlicher. Vortrag anlässlich der Tagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft, September 1999 in Düsseldorf.

Warschburger, P., ten Thoren, C., Bauer, C.P., Kiosz, D., Stachow, R. & Petermann, F. (1999). Lebensqualität und Angst bei Kindern und Jugendlichen mit Bronchialasthma. Vortrag auf der 48. Jahrestagung der Norddeutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin vom 14.-16.5.1999 in Bremen.

Warschburger, P., ten Thoren, C., Bauer, C.P., Kiosz, D., Stachow, R. & Petermann, F. (1999). Lebensqualität und Elternbelastungen bei Kindern und Jugendlichen mit Bronchialasthma. Vortrag auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Pneumologie und Allergologie vom 07.-9.5.1999 in Berlin.

Warschburger, P., ten Thoren, C., Bauer, C.P., Kiosz, D., Stachow, R. & Petermann, F. (1999). Lebensqualität bei Kindern und Jugendlichen mit Bronchialasthma. Kongressbeitrag auf der 21. Jahrestagung der Gesellschaft für Pädiatrische Pneumologie vom 18.-21.03.1999 in Salzburg.

1998

Warschburger, P., Fromme, C., Wojtalla, N., Oepen, J. & Petermann, F. (1998). Verhaltensmedizinische Behandlung der Adipositas im Kindes- und Jugendalter - ein Interventionsprogramm. Vortrag anlässlich der Tagung der Arbeitsgruppe ,Adipositas im Kindes- und Jugendalter", Oktober 1998 in Osnabrück.

1996

Warschburger, P., Petermann, F. & Scheewe, S. (1996). Ergebnisse einer Einjahres-Katamnese zur stationären Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen mit atopischer Dermatitis. Vortrag auf dem 40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie vom 22.09.-26.09.1996 in München.

Warschburger, P., Scheewe, S. & Petermann, F. (1996). Verhaltensmedizinische Intervention bei atopischer Dermatitis im Kindes- und Jugendalter: Erste Ergebnisse einer Ein-Jahres-Katamnese. Vortrag auf dem 6. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 04.-06. März 1996 in Bad Säckingen. DRV-Schriften Bd. 6 (S. 193-195). Frankfurt: Verband Deutscher Rentenversicherungsträger.

1995

Warschburger, P. (1995). Erste Ergebnisse einer verhaltensmedizinischen Intervention für Kinder und Jugendliche mit atopischer Dermatitis. Vortrag auf der 5. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Verhaltensmedizin vom 29.03. - 01.04.1995 in Bad Kreuznach.


 

Contact


Postal address

Department Psychologie
Universität Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
OT Golm
14476 Potsdam
Germany


Visitor address

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Potsdam - Golm
University Campus Golm
Building 14

Map of Golm campus

University of Potsdam, Germany