Zum SemesterauftaktEin Vortrag, den Sie nicht verpassen sollten!-->



Überblick über das Grund- und Hauptstudium
im Diplomstudiengang Psychologie der Universität Potsdam


Welche Leistungen sind in den Modulen des Hauptstudiums zu erbringen?

1. Phase: Basisstudium im 5. und 6. Semester

Der 1. Abschnitt des Hauptstudiums ist als Basisstudium konzipiert und umfasst fünf obligatorische Module (HBM). Es ist je eine Fachprüfung in den drei klassischen Anwendungsfächern Arbeits- und Organisationspsychologie (HBM_1), Klinische Psychologie (HBM_2) und Pädagogische Psychologie (HBM_3) sowie eine Fachprüfung in Angewandter Diagnostik (HBM_4) zu absolvieren, die sich jeweils aus unterschiedlichen Teilprüfungen zusammensetzen (vgl. Tabelle 6). Insgesamt sind in den Modulen des 1. Abschnitts des Hauptstudiums 60 Leistungspunkte, d.h. durchschnittlich 30 LP je Semester zu erbringen.


Tabelle 6. Module des 1. Abschnitts des Hauptstudiums

SemesterModulBezeichnungLP
5./6.HBM_1Arbeits- und OrganisationspsychologieVorlesungen Arbeitspsychologie I, Arbeitspsychologie II (Organisationspsychologie) sowie Personalpsychologie (3 Teilprüfungen)12
HBM_2Klinische PsychologieVorlesungen Klinische Psychologie I, Klinische Psychologie II sowie Beratungspsychologie mit jeweiliger Abschlussprüfung (3 Teilprüfungen)12
HBM_3Pädagogische PsychologieVorlesungen Pädagogische Psychologie I (Lernen, Lehren und Erziehung) sowie Pädagogische Psychologie II (Förderung, Training und Intervention) mit jeweiliger Abschlussprüfung (2 Teilprüfungen)12
HBM_4Angewandte Diagnostik3 frei wählbare Seminare aus den Anwendungsgebieten Arbeits- und Organisationspsychologie, Klinische Psychologie und Pädagogische Psychologie (3 Teilprüfungen)12
HBM_5ForschungsprojektAnfertigung einer schriftlichen Arbeit unter Anleitung, in der die Fähigkeit zur eigenständigen Darstellung und kritischen Diskussion von Forschungsergebnissen nachgewiesen wird12
  Insgesamt60


Anforderungen im 1. Abschnitt des Hauptstudiums in Kürze:
  • durchschnittlich 6 Lehrveranstaltungen je Semester
  • 5-6 Prüfungen je Semester
  • Erfolgreiche Absolvierung eines Forschungsprojektes


2. Phase: Schwerpunktstudium im 7. bis 9. Semester

Im 2. Abschnitt des Hauptstudiums liegt das Hauptaugenmerk auf der Absolvierung eines Studienschwerpunktes sowie der Diplomarbeit. Die wählbaren Studienschwerpunkte sind die Anwendungsfächer Arbeits- und Organisationspsychologie (SP_1), Klinische Psychologie/ Psychotherapie und Beratungspsychologie (SP_2), Pädagogische Psychologie (SP_3) sowie die Grundlagenvertiefung Kognition und Handeln über die Lebensspanne (SP_4). Zu den Studienschwerpunkten stehen weitere Materialien zur Verfügung bzw. befinden sich in Vorbereitung.

Neben der Fachprüfung im Studienschwerpunkt (setzt sich jeweils aus verschiedenen Teilprüfungen zusammen) sind im 7. und 8. Fachsemester weitere Fachprüfungen in den Modulen Evaluation und Forschungsmethoden (HBM_6) sowie Nichtpsychologisches Wahlpflichtfach (HBM_7) sowie ein Berufspraktikum zu absolvieren (vgl. Tabelle 7). Das 9. Fachsemester ist schließlich der wissenschaftlichen Abschlussarbeit (Diplomarbeit) vorbehalten. Insgesamt sind in den Modulen des 2. Abschnitts des Hauptstudiums 90 Leistungspunkte, d.h. durchschnittlich 30 LP je Semester zu erbringen.


Tabelle 7. Module des 2. Abschnitts des Hauptstudiums

SemesterModulBezeichnungLP
7./8.HBM_6Evaluation undForschungsmethoden2 frei wählbareLehrveranstaltungen Evaluation und Forschungsmethoden (2 Teilprüfungen)8
HBM_7NichtpsychologischesWahlpflichtfachIn der Regel 2Lehrveranstaltungen eines frei wählbaren nichtpsychologischenWahlpflichtfachs (2 Teilprüfungen)8
SP_1Schwerpunkt Arbeits- undOrganisationspsychologie12 LP im Pflichtbereich und16 LP im Wahlpflichtbereich in Kombination mit 8 LP aus SP_4(Prüfungsleistungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich sowie mündlicheSchwerpunktprüfung)ODER36
SP_2Schwerpunkt KlinischePsychologie/Psychotherapie und Beratungspsychologie12 LP im Pflichtbereich und16 LP im Wahlpflichtbereich in Kombination mit 8 LP aus SP_4(Prüfungsleistungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich sowiemündliche Schwerpunktprüfung)ODER36
SP_3SchwerpunktPädagogische Psychologie12 LP im Pflichtbereich und16 LP im Wahlpflichtbereich in Kombination mit 8 LP aus SP_4(Prüfungsleistungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich sowie Schwerpunktprüfung)ODER36
SP_4SchwerpunktGrundlagenvertiefung Kognition und Handeln über die Lebensspanne28 LP in Kombination mit 8LP aus SP_1, SP_2 oder SP_3 (Mündliche Schwerpunktprüfung)36
BPBerufspraktischeTätigkeit 8
  Insgesamt60
9.DDiplomarbeit30


Anforderungen im 2. Abschnitt des Hauptstudiums in Kürze:
  • durchschnittlich 6 Lehrveranstaltungen je Semester
  • durchschnittlich 5 Prüfungen je Semester (SP_1 bis SP_3)
  • Erfolgreiche Absolvierung eines Berufspraktikums
  • Erfolgreiche Absolvierung der Diplomarbeit

Kontakt


Postadresse

Department Psychologie
Universität Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25
OT Golm
14476 Potsdam


Besucheradresse

Karl-Liebknecht-Str. 24-25
Potsdam OT Golm
Komplex II - Campus Golm
Haus 14

Lageplan Golm


E-Mail-Adresse

psychologie@psych.uni-potsdam.de

Universität Potsdam